Verkehrstherapeutische Praxis




Das NLP-Institut in Ulm
Verkehrstherapeutische Praxis  
                                                                                             Martin Bender 


Familienrekonstruktion mit NLP: Weil die Zukunft eine Herkunft braucht 

     Die Familienrekonstruktion ist ein psychotherapeutisches Verfahren, das ursprünglich von der 

     us-amerikanischen Familientherapeutin Virginia Satir entwickelt wurde. Ihr familiensystemisches Werk

      ist inzwischen zum Ausgangspunkt für vielfältige Entwicklungen im Bereich von Beratung, Therapie

      und Coaching geworden. Gerade das Neurolinguistische Programmieren (NLP) hat hier historische

      Wurzeln. Kein Zufall, dass das NLP-Institut in Ulm diesen Weg der Persönlichkeitsentwicklung bietet. 

      Soweit es um Gesundheitsförderung und andere gesundheitsbezogene Fragestellungen geht, kann 

      die Verbindung eines systemorientierten NLP mit den Ressourcen der Traditionellen Chinesischen

      Medizin (TCM) besondere Möglichkeiten bieten, Ihr Energiesystem in eine neue Balance zu bringen.


Korrigieren Sie Ihre innere Landkarte! Damit gehört wird, wer dazugehört!